Elementary, Mr. Kleifferson!

 

BITTE NICHT SPOILERN! DIE AUFLÖSUNG GIBT ES IM NÄCHSTEN JAHR!

Was hat der Marv übersehen? Was hat Sara bemerkt was alle anderen nicht bemerkt haben? 

Damit lasse ich euch bis zum nächsten Jahr allein. Da dürft ihr schön rätseln bis meine Schisslaweng- Weihnachts-Neujahrspause vorbei ist. Aber nicht zu lange, habt den Kalender im Blick. Nicht dass ihr vor lauter Rätselei die ganzen Festivitäten verpasst!
Wer glaubt eine Lösung zu haben, der darf mir gern eine E-mail schreiben. mail@marvinclifford.com
Unter allen richtigen Lösungen verlose ich ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk.

Frohe Weihnachten und wir sehen uns frisch ausgeruht im neuen (mit Sicherheit: BESSEREN) Jahr.
Ich drücke euch! Bis bald! 🙂

Flattr this!
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis
Schisslaweng_Buch

Kommentar schreiben

Kommentar

22 Kommentare

  • Viel zu einfach. Gugg mal *** (Zensiert vom Admin: Bitte nicht spoilern! 🙂 Die Auflösung kommt demnächst! Lieben Gruß, Marv) . Ganz klar. Das kommt vom Pilze suchen 😉

  • Ich finde es ist vollkommen klar. Wer benötigt in den Bilder relativ schnell ***** (Zensiert vom Admin: Nicht spoilern, bitte! Die Auflösung kommt demnächst! Lieben Gruß, Marv ) schicken.

    CLEVER…

  • Cool … gefällt mir, mal was Neues vom Sujet her. Und lässt einen knobeln und die Seite einige Male hoch und runter scrollen. Und Sara mit Hut und Pfeife … wär das ein neuer Beruf / Berufung?

    Ich wünsche euch beiden ein wunderschönes Weihnachten und bis bald!

  • WAAAAAAAAAAAAH!!!!! NEEEEIIIIN!!!

    Einfach zu geil! Sara mit dem Hut und der Pfeife… *gg*

  • Man MArv. Das darfst du mir doch nicht antun. Ich liebe sowas. Aber ich hab noch andere dinge zu erledigen. Aber jetzt suche ich in dem Comic nach einen Hinweis. 😀

    Vielen Dank. Ich wünsche dir und deiner besseren Hälfte ein Wunderschönes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr und Gottes Segen. =)

  • Hmm … und prompt eine Nuss zum Jahresende 😀 aber ich denke, ich weiss, wohin der Schein geflogen ist. Schöne Folge und schickes Rätsel 😉 euch beiden wundervolle Weihnachten und einen guten Rutsch, ob mit Bowler oder ohne ^^

  • Danke für den Cliffhanger Marv. Jetzt möge das tätseln beginnen ^^

  • Ach, was für ein süßes, goldiges Hündchen das doch ist.
    Freu mich auf nächstes Jahr. Wünsche dir und deiner Familie frohes Fest und guten Rutsch – mit Hut.

  • „Hm. Aber wird ist das nicht etwas zu altertümlich?“
    Ein Glühwein zu viel beim Gestossen? 😉
    Aber super! Endlich mal wieder ein Grund sich die Fingernägel abzuknabbern!

  • Ha, das ist wie bei den Kommissar Kugelblitz Büchern früher. Hätte ich nur eine rote Folie dabei um die Lösung zu finden!

  • @Schissla…was?!: I corrected that little speechbubble, old pal! Cheers! (Oh: And thanks for your creative input as always!) Merry Christmas and a happy new year! To all of ya! 😀

  • Hmmm…. keine Ahnung wer der Täter ist…

    Auch die London Metropolitan Police sind mit diese mysteriöse Fall völlig ratlos… schick ein SMS an Sherlock Sara:
    „please help!“

    Blitz schnell geht folgende Gedanken durch die Absolut-Genie-Gehurn von Sherlock Sara:

    The shop assistant kommt mir ziemlich verdächtig vor… da er sehr klare, fast… authoritäre Anweisungen an die
    andere Leute gegeben hat… und jeder Satz endet mit eine eindeutig “ ! “ Ziemlich ungewöhnlich für ein Engländer…

    Also, der „Schurrbart-Mann“ spricht auf englisch aber lass Euch nicht täuschen! Seine wahre Identität ist Hubert Müller –
    eine deutsche Hipster der sich die London Kriminelle Unterwelt ziemlich „cool“ findet und für seine „Method“ Schauspielerei
    Ausbildung an der Royal Academy of Dramatic Arts sowie vorbereitet sich für eine zukünftige Rolle in eine Folge von
    Traumschiff.

    Beweisstück A: „This pipe costs 60 pounds…“ Absolutely wrong! Even when he should have said „THAT pipe costs
    60 pounds“, he would not have said that. Clearly a true London Brit would have mumbled something more like this:
    „…. yer gunna ‚ave to pay for that, y’know. 60 quid, innit.“

    Nur Hugh Grant oder Sonntag Abends in ZDF Rosamund Pilcher sprechen die Engländer (von gut aussehende deutsche
    Schauspieler dargestellt) so dämlich: „Excuse mir sir, but that pipe does indeed cost 59 pounds and 99 pence. I am sure
    your charming ladyfriend should be absolutely delighted to receive such a wonderful pipe as a present from your good self.
    May I ask, will you be paying by cheque or shall I charge it to his lordship’s account?“

    Eine halbe Sekunde später… denkt Sherlock Sara: „Aber sicherlich ein red herring. Aber was haben wir nun hier? Yorkshire
    Terrier… er heisst „Timmy“ Frauchen wohnt seid 7 Jahre allein… hat halbtags in einen Baumarkt gearbeitet, im Garten-Geräte-
    Abteiltung… unübersehbar.“

    Also, ich bin gespannt wie diese Schisslaweng-Folge weiter geht!

    So, hope you had a great time sightseeing in London, Marv. Wishing you and Sara a Merry Christmas and a Wonderful 2017!
    („Sara in Schisslaweng“ will be very high up on the extremely short list of „good things that happened in 2016“)

  • Sehr sehr coole Idee, danke Marv! Die Anspielung mit dem Gärtner noch reinzubringen, super. =) Ich geh dann mal die Panele weiterabsuchen, bis ich das Rätsel gelöst habe und freue mich auf’s nächste Jahr! Frohe Weihnachten dir und Sara & einen guten Rutsch ins neue Jahr!

  • Ich wünsche Ihnen Herr Clifford und Ihrem charmanten weiblichen Anhang schöne, friedliche Weihnachtstage, und einen guten Rutsch nach 2017.

    Der Comic gefällt mir ausnehmend gut; bekommt die treue Leserschaft vielleicht noch mehr solche berühmte Paare zu sehen, wie hier Ihre Sara als Sherlock und Sie Herr Clifford als Dr. Watson? Ich denke da z.B. an Dr. Frankenstein (in dem Falle Frau Dr. Frankenstein ….. 😀 )

  • Oooouuuh, ich glaube, ich weiß, was passiert ist – und ich glaube auch,( ****** <-- pst. Nicht spoilern! Gruß, Marv) schuld ist. Übrigens möchte ich mla anmerken, dass ich Robert Downey jr als Sherlock Holmes einfach klasse finde!

  • Geiler scheiss!! 😀 Danke Marv und ein besinnliche frohen neues Jahr euch beiden! 🙂

  • Ich kenne die Lösung (noch) nicht. Daher bleibe ich gespannt.
    Sehr gut gefallen mir aber auf jeden Fall schon mal die Hintergründe – der Straßenszene, aber vor allem auch die „Kulisse“ des Geschäfts. Wunderbar unscharf als Hintergrund gehalten, und dennoch (oder vielleicht gerade deswegen) ist die Atmosphäre des Raums spürbar und als very British eindeutig erkennbar! Super!
    Klasse ist auch der meckernde Motzkoffer („…some of us still’ve work to do…“) – herrlich!

  • Ich sag‘ nur: „That’s not my hat!“

  • Sehr toller Comic mal wieder!!
    Schöne Weihnachten auch die Marvin und einen guten Rutsch!

  • Oh super, ein Mehrteiler *popcornauspack*

  • Der Gärtner war’s! Im Wintergarten! Und er nahm die Statuette als Tatwaffe! Warte mal…#CluedoIntensifies

  • Ich denke, ich hab´s gefunden 🙂
    Ich wünsche dir und deinen Liebsten wunderschöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Vielen Dank für den Lacher, den du jede Woche in unser Leben bringst, mach weiter so, deine Fans lieben dich!

©Alle Bilder sind Eigentum von Marvin Clifford und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung weiterverwendet werden.
Impressum | Design by SiMa Design