Gesundheitsvorsorge

Kommentar schreiben

Kommentar

15 Kommentare

  • Das Beste…. der Alte aus dem Lampenladen ! Bei der Erwähnung von Youtube bekommt er „leichte Anfälle“
    War ja auch eine klasse Geschichte mit der Lampenverlegung.

  • Gronkh ist Mediziner? 😀

  • Ich bin ja gegen die Bezeichnung „Impfgegner“. Das hat so was negatives. Wäre lieber für die Bezeichnung „Seuchenbefürworter“

  • „Youtube ist dein bester Freund“…..argh…. hat er denn GAR NICHTS…. oh warte -.- natürlich hat er NICHTS gelernt

  • Du hast die in Deinem Fall wichtigste Impfung vergessen: die gegen Deinen Freund!

  • Impfen hat seine Sinn aber erst wenn der Körper ein eigenes Immunsystem aufgebaut hat. Babys mit ein paar Monaten eine 7 Fach Impfung zu verabreichen ist unverantwortlich . Impfschäden werden unter den Teppich gekehrt wie allsoviel was unangenehm ist und den Provit der Parmaindustrie gefährden kann . lg.Oliver

  • Jaja, und an Influenzer hat wieder keiner gedacht…
    Das ist stark ansteckend, das ganze Internet ist schon voll davon

  • Super, wie der Elektriker erneut auf die „Erschütterung der Macht“ reagiert!

  • jaja, durchgeimpft auf die phillipinen und dann dort von einem taxi übern haufen gefahren werden…

  • Komisch, seit sich viele Leute gegen Grippe impfen lassen werden die Grippe Viren von Jahre zu Jahr resistenter und mutieren schneller. Was der Evolution gedankt ist. Überlebenswille. Natur eben. Wir verschnellern den Prozess und irgendwann werden Grippe Impfungen nutzlos sein.
    Manche Impfungen machen durchaus Sinn andere sollte man nur machen wenn man merkt dass man sehr anfällig dagegen ist und überdurchschnittlich daran erkrankt. Oder halt in ein Land reist wo es Sinn macht weil der Körper diese Viren noch nicht kennt.
    Sinnloses „alles rein“ impfen ist allerdings auch nicht gut.
    Ein Immunsystem muss auch dazu lernen ohne ständige Hilfe. Bzw. man muss ihm die Chance dazu geben dazu zu lernen.

    Ich bin sicher kein Impfgegner, aber auch impfen sollte man intelligent und nicht auf Teufel komm raus.

    Und ja mir ist bewusst dass es ein Comic ist und ich weiß dass Herr Clifford das auch weiß. Um ihn und seine spaßig überspitzte Darstellung mach ich mir auch keine Sorgen. Aber ich mach mir eher sorgen um manche Kommentare die hier schon stehen und noch folgen werden.

  • Nicht über Impfgegner ärgern, die gehören einer aussterbenden Spezies an. ^^

  • …und was ist mit Borreliose, Sacksausen und dem T-Virus?

  • 1. Seit wann ist Gronkh Arzt?
    2. Nette Anekdote mit YT und dem Elektriker 😀

  • Tja, dann wird er eben an der Cholera zu Grunde gehen unser lieber Marv!!! (die Impfung fehlt)

    Mit einer Wahrscheinlichkeit von 20 – 70 % … 🙂 🙂 🙂

  • Einmal gemacht, linker Arm Zeckenimpfung und gleichzeitig rechter Arm Grippeimpfung.
    Der Arzt hat hinterher gemeint, dass man das eigentlich nicht macht.
    Und hinterher körperliche Arbeit im Garten… uffa!

    Aber immer noch besser als ein Impfgegner zu sein. 😉

©Alle Bilder sind Eigentum von Marvin Clifford und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung weiterverwendet werden.