Kopfsache

Kommentar schreiben

Kommentar

28 Kommentare

  • Ach deswegen sine Kokosnüsse braun…

  • Ich ahnte ja schon immer, dass Klosteine bewusstseinsverändernde Düfte freisetzen …

  • MARVIN DU BÖSER JUNGE!!!
    Hab grad mein Pausenbrot für morgen fertig gemacht, da hat es mich wie der Blitz zu tun.
    Ich wette die Vorraussagen des Wahrsagers haben garnichts mit dem heutigen Comic zu tun.
    Wie du selbst in Panel 4 sagtest, hast du uns einen Floh ins Ohr gesetzt.
    Das ist auch so bei Nostradamus. Wenn man lange genug sucht, findet man in der Geschichte zu jedem Vers irgendwo, irgendwas das passt. Oder wie Terry Pratchett mal schrieb: „Hinterher kann man immer sagen dass es Zeichen gegeben hat.“ Hab das mit dem „hell zu pink“ auch erst im zweiten Anlauf kapiert.
    Das die Vorraussagen etwas mit dem käuflichen Erwerb eines Sanitärutensiels zu tun haben ist bei genauerer Überlegun gdoch geradezu lächerlich.

    Glückwunsch Meister. Sie haben uns verarscht.

  • Hey. Die Schildkröte kenn ich doch! Das ist doch die Freundin vom dem rosa Elefanten der immer erst in die Bar kommt, wenn ich meine Zwölfte leer hab.
    Gibts den Klostein auch in Antarktis-Duft? Ist bestimmt praktisch für den Sommer.

  • Ich sehe ein Muster: Ukulele spielende Pinke Schildkröte sind in Hawaii sowieso wie Sand am Meer…
    wie in Berlin wir von diese blöde traurig aussehende aber Geld gierige Pinke Pampelmuse Pinguine
    ständig genervt sind.

    Mit ihre geheime E-HGCX267 Experimente hat das Pentagon ein echt neues Zoologische Subkultur
    verursacht. Nicht deklassifiziert aber schon gesichtet am Ostsee: Gestreifte Pinke Poker Piranhas,
    in Paris: Gepanzerte Pinke Parkour Pandas und in London: Gequatschte Pinke Party Pumas.

    Übrigens – ich habe es richtig eingeschätzt: „SPLOINK“ ist wirklich nicht so schlimm wie „POCK!“

  • Sploing macht es wen Marv die Verpackung aufreißt. XD

  • SO übersteht man also eine Therapie-Stunde. Danke für den Tipp Marv.

  • @Dezibel Man beachte Panel 8…

  • Weißte was jetzt noch fehlt?
    *SPLOINK*

  • Sehr schön finde ich ja auch die subtile Brauntönung der Inselvegetation – so als olfaktorische Metapher. Oder liegt das an meinem Monitor?

  • Echt der Knaller… So eine Abfluss-Kupplung an die Palme hätte ich auch recht gerne 🙂

    Aber bitte mit welchem Dübel befestigst Du das Klo im Sand???

  • Genial!! 😀

  • Hab ganz vorsichtig runtergescrollt um mich nicht ein Bild zu früh zu spoilern, hat sich gelohnt. XD
    Ahahaha, bin gespannt was dabei rauskommt. XD

    P.S.: Schön zu lesen das es deiner Schwester besser geht.

  • Und eine (optisch so anmutende) Gummipümpel-Kopplung der Großraumkeramik an eine Palme funktioniert?? 😀
    Aber Spaß beiseite… Hand hoch, wer könnte bei so einer flirtlaunigen pinken Ukulele spielender Schildkröte überhaupt noch sein Geschäft verrichten?? 😀

    Und die Klobrille existiert einfach nicht 😉 Männer markieren doch seit jeher im Stehen das Revier 😉 Und Frauen stören die Kleckse auf der Klobrille dann doch sehr 😉 Logische Folge daraus: Keine Klobrille, keine meckernde Frau 😀

  • Die Schildkröte ist der Knaller! XD
    Story ist lustig und auch ernst. So was liebe ich.
    Freu mich, dass es deiner Schwester besser geht =)
    LG
    Krina

  • Junge Junge, was für ein geräumiges Badezimmer du hast 😉

  • Sehr schön! Der Sonnenschein des Tage ;o)
    Die rosa Schildkröten ist der Renner!

  • Sploing müßte das Handy gewesen sein als es in der Schüssel gelandet ist

  • GEIL einfach nur Geil ^^
    Kopfkino vom Feinsten ^^

  • Wo ist den die Klobrille? 😉

  • Hiho Marv …

    klasse wie immer … aaaaber ein klitzekleiner Schönheits- bzw.
    Rechtschreibfehler im 2. Panel, 2. Bild:
    „… leicht irgendeinen Flo …“ … da fehlt das h beim Floh 😉 🙂

    so long,
    Lone

  • schön das er das Handy mit runter gespühlt hat 😀

  • @Garo: Sploing war doch das Öffnen der Packung??

    Aber ich finds cool, jetzt brauchst Du fürn Urlaub nichtmal mehr das Haus verlassen, du gehst einfach ins Bad und spülst mal. Sei froh, da kann dich auch kein Trecker erwischen… 😉

    Schön, dass es Kim besser geht!

  • @Garo
    Das Geräusch beim öffnen der Verpackung war Sploing 😉

  • @Garo Beim Aufmachen der Packung 😉 (Bild bevor Kim zu sehen ist)

  • Mir fehlt irgendwie noch das Sploing. War das Klospülung oder das Geräusch der Ukulele.

  • Hallo Marvin!

    Wieder mal ein genialer Schisslaweng – vielen Dank dafür!
    Und es scheint deiner Schwester wieder besser zu gehen, das finde ich super! 🙂

    lg
    Kaervek

    PS:
    Im Panel 4 fehlt dem Floh das ‚h’… 😉

  • Schön, dass es Deiner Schwester besser geht, Marvin 🙂

©Alle Bilder sind Eigentum von Marvin Clifford und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung weiterverwendet werden.