Mal quatschen

Kommentar schreiben

Kommentar

33 Kommentare

  • Hihi, ein Date mit mir würde da ganz anders aussehen ;-P

    Wenn meine Tochter da rumhüpft, würde es sicher nicht langweilig *lach (ich bin Alleinerziehend und n Babysitter gibts nicht)

  • tja Marv, willkommen zurück in der Welt der Singles und des Datings. kannst du mal meine erfahrungen in ein Comic bringen?

    aber ja du Zeigst hier schon einen sehr schönen querschnitt der heutigen zeit 🙂

  • Hallo Marv,
    Danke! Danke für diesen Comic! Genau das erlebe ich ständig wenn ich mal ne Frau treffe 😀
    Du zeichnest mir quasi aus der Seele. Und es ist schön, dass ich nich der einzige bin der das so erlebt.
    Ich bin jetzt erstmal davon ab weitere Frauen zu treffen. Es dreht sich sowieso im Onlinedating genau so immer wieder im Kreis. Und ich denke nicht, dass es immer nur an mir liegt.

    Ich glaub ja, die Menschen egal ob Mann oder Frau sind einfach mittlerweile auch satt vom Dating. Man kann ja einfach pro Woche 7 Frauen treffen heutzutage. Und so gehts den Frauen ja auch mit den Männern… Irgendwann stumpft man dann ab.

  • So Marv, ich melde. Ich melde ganz offiziell freiwillig (bzgl dem unteren Kommentar, dass hier ein Aufruf gestartet werden soll). Müsstest nur mal in den Stuttgarter Raum kommen 😀

  • Haha, kenne ich zu gut!

    Wenn du mal in Hamburg bist, können wir ja mal was trinken gehen 😉

    Natürlich rein beruflich…! Ich mache dann ein Interview mit dir für meine Seite und du darfst soooooooo viel über dich erzählen, wie du magst 😀

    lg Pia

  • Sehr schöner Comic, wie eigentlich immer 👍. Aber mir ging es auch schon ähnlich und doch geht die Achterbahn des Lebens irgendwann wieder bergaufwärts😉. Kopf hoch und den Mut nicht verlieren, irgendwann wirst du vom Leben belohnt.

    Freu mich schon auf den nächsten Comic

  • Wunderbar, einfach wunderbar treffend! Das passt auch zu meinen Erfahrungen. Ich musste herzlich Lachen :o)))

    Danke !

  • Meistens passierts, wenn man gerade überhaupt keine Zeit dafür hat, und sowieso mit allem anderen beschäftigt ist und seine Ziele verfolgt weil man bis da und dahin damit fertig sein will. Dann scheint das Universum zu denken: „Wie könnte ich den denn jetzt am besten ablenken …“

  • Einfach so schön treffend. Keine Ausdauer mehr heute und dann sich wundern, warum das immer oberflächlicher und belangloser wird. Aber es wird, kopf hoch!

  • Irgendwie ist es beruhigend und beunruhigend zugleich, dass nicht nur ich eine solche Erfahrung gemacht habe, sondern dass sowas häufiger vorkommt – auch wenn man hier einen Blick auf die Kommentare wirft. Beruhigend, weil man halt doch nicht allein ist, und beunruhigend, weil es solche Menschen häufiger zu geben scheint, als einem lieb ist. Wenn man sich in der Situation befindet, hat das etwas sehr kafkaeskes.

  • Das kann ja nicht sein, dass der beste Comiczeichner im deutschsprachigen Raum (die anderen kenne ich nicht) keine passende Partnerin findet. Das wäre ja mal ein Aufruf an die weibliche Community sich zu melden.
    Marv mach doch mal ein Comic von deinen Vorstellungen (optisch und Interessemässig), und wir verbreiten es dann im ganzen Netz. Dann hätte das teilen wenigstens einen Sinn.

  • Gnihihi! Ja, solche Dates hatte ich auch. Und einige noch schrägere. Aber andererseits habe ich auch ein paar tolle Frauen kennengelernt.
    Diese Dating-Phase kann überaus spannend sein. Ich jedenfalls habe meine Tinder-Zeit echt genossen und habe viel über Frauen, aber vor allem über mich selbst gelernt. Und das letzte Date hatte es in sich: Dieses Jahr wird geheiratet. 😀 Also: Nicht den Kopf hängen lassen, Herr Kleiford!

  • Na, wenigstens war sie so nett was zu schreiben… 😉

  • Ach Marv,

    meiner Erfahrung nach passiert erst was wenn man sich damit abgefunden hat. und dann trifft man die eine…
    So ähnlich war es zumidnest bei mir. Lustigerweise nicht weil ich suchte sondern weil ich gefunden wurde, von der besten Freundin meines Frauchens ^^

    Allerdings muss ich auch sagen dass ich ein komplett unbeschriebenes Blatt für sie war und eigentlich nur der Techniker für IoT-Gerät von Partner war…

    naja.
    Alea jacta est… oder so

  • Jaja, das kennt man doch. Sofern es überhaupt zu ’nem Treffen kommt und sich der Kontakt nich eh gleich wieder verliert…
    Leben mit Internet und dieses ganze Online Gedöhnse – „Onlive“ sozusagen… was ham‘ wir uns da eingebrockt… Fluch und Segen zugleich.
    Ich sach‘ dir, dat setzt sich langfristig nicht durch! xD

    Durchhalten!

  • Aber Online kann Sie kommunizieren 😀

  • Es ist so wahr… xD

  • Hey Marv.
    Lass den Kopf nicht hängen. Ich kenne zwei Paare, die sich online kennengelernt haben und mittlerweile verheiratet sind. Ich selbst habe meinen Freund auch im Internet kennengelernt. Ich bin jetzt auch gerade zu ihm gezogen.
    Ich weiß, dass das Daten anstrengend sein und sich ewig hinziehen kann. Aber du wirst schon jemanden finden. 🙂 Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute.

  • Hi Marv,
    tut mir Leid für dich, dass es so gelaufen ist. Ich glaube die Wenigsten wissen, was sie im Leben wollen und verlangen von Anderen, dass sie die Initiative ergreifen. Wenn das getan wird (und man wie in deinem Beispiel sich wieder an den Gegenüber wendet), können sie es selbst noch lange nicht.

  • Danke Cliffortz, ich mag deinen Scheiß gern. Smalltalk Garanten sind Urlaub, Geld und Arbeit. Was Peinliches oder Pikantes kommt auch immer ganz gut, so hab ich glaubich meine Frau auf mich aufmerksam gemacht. Erst hab ichs mit dem „Blick“ versucht aber der hat nicht funktioniert. Jahrelang dummes Zeug reden, hat sie aber wohl irgendwie erweicht, mich doch mal drüber donnern zu lassen. Seitdem gehts ab.
    Achja guck nach ner Cosplayerin, die sind bisher noch nice und nur wenige haben unbegründete Starallüren. Außer zocken die fast alle! ZOCKEN MIT DER FRAU!!! Find ich mega, wir streiten zwar auch bei Borderlands um Loot aber was solls, ich brauch starke Waffen. Hau rein, weitermachen.

    Grüße
    Typ

  • Kommt mir bekannt vor. Da ist totenstille, man versucht irgendwie ein Gespräch ins rollen zu bringen und dann kommen nur Ein-Wort-Antworten. Selbst bei Fragen die eigentlich längere Antworten benötigen gibt es Menschen, die dies sehr stark herunterbrechen können. Da rede ich dann doch lieber mit mir selbst 🙃.

  • Beschreibt 90% meiner Online Dating Erfahrungen ziemlich gut 😂

  • Da freue ich mich ja schon drauf, wenn ich dann mal soweit bin mich zum Beispiel bei Tinder anzumelden. Nach 23 Jahren Beziehung dann Online-Dating. OMG Das schaffe ich nicht.

  • Ich erinnere mich an eine 2 (in Worten: ZWEI)-wöchige Beziehung die mit folgendem Satz beendet wurde:
    „Ich bin unzufrieden in unserer Beziehung – mir fehlt da einfach der Konflikt“

    O_o

  • Niemals – und ich wiederhole mich wirklich selten – NIEMALS war das eine Frau!
    Sei froh, dass sich da nicht mehr draus entwickelt hat. Die Überraschung wäre gewiss groß gewesen…

  • Das Gesicht aus dem vorletzten Panel! Großartig! Sie hatte wahrscheinlich einfach die Befürchtung, dass Du dahinter kommst, dass „dies und das“ das Synonym für „Ich bin Foodbloggerin!“ ist. 😉

  • Jaaaaa so ist das mit dem Online-Dating. Ist zwar ganz nett, um neue Leute kennen zu lernen, aber so richtig fündig wird man da glaube ich nur selten. Viel Schrubbel dabei. Ist bei den Männers aber genauso 😉

  • Das kommt mir so bekannt vor.

  • Mehr Worte in der SMS als in den gesamten Comic Strips von ihr ^^
    Einfach göttlich das Marv auf sowas kleines achtet *Top*

  • Oh armer Marv 🙂

    Aber du bist garantiert nicht der einzige, dem es bei heutigen Medien so geht. Oftmals weiß man schon viel zu viel vom Gegenüber und das eigentliche Kennenlernen entfällt. Auch scheint es außer Mode gekommen zu sein, ein Gespräch mittels Gegenfragen am Laufen zu halten.

    Viel Glück beim nächsten Mal!

  • Das fasst so herrlich zusammen warum ich Dates nicht mag: peinliches Schweigen möglich 😄 ich fühl grad so mit dir!

  • Oh das kenne ich zu gut!
    Vor kurzem erst sehr viele Dates gehabt und die Situation war häufiger vorhanden.
    Ebenso das „Mann soll zahlen“, „Mann soll nicht zahlen“ mit anschließendem „Das wird nichts“
    Aber ich habe auch viele wundervolle Frauen kennen gelernt! Nicht aufgeben, irgendwann triffst du eine Verrückte mit der es passt 😀

  • Die Gute scheint Gespräche allgemein nicht sonderlich zu mögen. Hm…

©Alle Bilder sind Eigentum von Marvin Clifford und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung weiterverwendet werden.