Praktisch

Kommentar schreiben

Kommentar

21 Kommentare

  • Sternzeit 01092016, Computerlogbucheintrag Capitän Kirk,Frisörtermin 900 in 14092016, Momentan erreichen wird das Dagobah-System. Mein Wissenschaftsoffizier Spock empfiehlt die hochtechnisierte Zivilisation mit gekochten Nudeln zu überraschen.Das erhöht das Vertrauen und verbessert die diplomatischen Beziehungen. Wir stellen ein Außenteam zusammen, mit an Board Mr. Spock, Mr. Mccoy und Mr. Sara von der Sternenbasis Aldebaran. In 2000 beamen wir auf der Oberfläche. Kirk Ende..Nachtrag Mr. Spock bleibt auf der Enterprise,um ein Fehler im aktivierten Waffensystem zu beheben..

  • Waffensystem in der Küche?? Was passiert denn da? Wird der Nudeltopf zum Torpedo?

  • warum alle meinen er hätte picard zeichnen müssen…

    marv vegleicht sich wohl eher mit kirk… immer schön die wampe einziehen … 😉

  • Äääh, fällt mir jetzt erst auf: Wo ist der Sofa geblieben? Und der Radfahrer? Renoviert?
    😀

  • :)Das gehört wohl zum Kühlschrank…

  • Heilige Handgranate! Und ich ernähr‘ mich von Instant-Nudeln weil ich nix hab xD
    Geile geschichte mit dem Tablet 😀

  • @ Gloria | Nerd-Gedanken.de

    Zu Deine Frage: „Viel wichtiger finde ich jetzt die Frage: Wer wird denn nun vom Waffensystem abgeknallt? Der lästige Briefträger?“

    Antwort: obviously, the Greenhouse-Gas-Addicted-Aliens-that-Stole-The-Entire-Earth’s-Atmosphere. Who else would Sara want to destroy?

    …or, could it be… her revenge for the NERF-Gun Wake-up call. Marv brings a NERF-Gun, so Sara retaliates with, nothing less than the complete
    weapon systems of the USS Enterprise: Phasers (Set to „Stun“ and/or „Kill“), Photon Torpedoes and whatever else Scotty can jury-rig in an
    emergency, and then, predictably, lose control of… „I canna hold it, Cap’n…!“

    Before you know it, she’ll be reversing the polarity of Marv’s iPad and all hell will break loose in the kitchen: Hipser Mountain Bikers taking short
    cuts beware!

  • Hab ich nicht letzte Woche erst gesagt, dass der Postbote lange nicht mehr zu sehen war? 😀

    „Er ist tot, Jim.“ 😀

  • Ich habe wirklich eine Fernbedienung, um eine Lampe ein und auszuschalten 😀 .

  • Viel wichtiger finde ich jetzt die Frage: Wer wird denn nun vom Waffensystem abgeknallt? 😀 Der lästige Briefträger?

  • „Damn it, Jimbo, I am just an old country doc, not a weapon system officer!“

  • HAHA !! Da hab ich gerade ein Bild im Kopf von einem geschockten Paketdienstleister vor der Tür, der die qualmenden Überreste eines Päckchens an einen Herr … Clüffurt (?) in der Hand hält. so rofl.

  • Wie spaltet man ein Atom? – Gib’s deiner Frau/Freundin – die kriegt alles kaputt. 😉

    Ausserdem, Marv bitte… Kirk? Wo doch jeder weiß, dass der einzig wahre Captain Jean-Luc Picard ist.

  • Beam me up, Scotty …

  • Schreibfehler. Es handelt sich um das Waffelsystem. Aber es gibt ja eh gleich Nudeln.

  • Licht per Fernbedienung…. äh der Schalter ist an die Wand geklebt… funzt bei mir schon seit Jahrzehnten so 😉

  • @Kappe1974: du meinst den Realitätsverzerrungsfeld-Ausschaltknopf? 😀

  • DESSHALB ist die Küche bei mir eine „Frauen-Sperrzohne“. sonst findet sie noch den Selbstzerstörungsknopf, oder schlimmer…;)

  • Bereit zum Abschuss^^

  • GENIAAAL!!! Ich schmeiß mich weg!

  • Picard: „Fire at will“
    Wesley Crusher: „BUT WHAT DID I DO?!“

©Alle Bilder sind Eigentum von Marvin Clifford und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung weiterverwendet werden.